#4231Anwendung des Abgeltungsteuersatzes bei Kapitalerträgen aus einer Stundungsvereinbarung zwischen Angehörigen i.S. des § 15 AO - Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 29.04.2014 VIII R 9/1320.08.2014
#4232Anwendung des Abgeltungsteuersatzes bei Kapitalerträgen aus Darlehen zwischen Angehörigen i.S. des § 15 AO - Verfassungsmäßigkeit von § 32d Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 Buchst. a EStG - Teilweise inhaltsgleich20.08.2014
#4233Privates Veräußerungsgeschäft - Zustandekommen des schuldrechtlichen Verpflichtungsgeschäfts20.08.2014
#4234Realisierungszeitpunkt eines Auflösungsverlusts bei insolvenzfreier Liquidation mit Nachtragsliquidation - Änderung eines Steuerbescheids nach § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 AO20.08.2014
#4235BGB § 276 (Cc); BGB § 197 aF19.08.2014
#4236Abgabenordnung: Falsche Rechtsbehelfsbelehrung bei Kindergeldrück- forderungsbescheiden15.08.2014
#4237Vorsteuervergütung: Rechnungen sind auf elektronischem Wege innerhalb der Antragsfrist einzureichen15.08.2014
#4238Kindergeld: Festsetzungsfrist bei Rückforderung15.08.2014
#4239Einkommensteuer - Bestehen verfassungsrechtliche Bedenken gegen den Ausschluss des Sparer-Pauschbetrages auf nicht der Abgeltungssteuer unterliegende Zinserträge aus Darlehen des zu mehr als 10 Proze15.08.2014
#4240Einkommensteuer - Zur Berücksichtigung der Kosten für die Ausbildung zum Berufspiloten als vorweggenommene Werbungskosten15.08.2014
#4241Internationales Steuerrecht - Zur Freistellung von Dividenden einer spanischen Komplementär-Kapitalgesellschaft an die deutsche Kommanditistin, wenn in Spanien lediglich ein Quellensteuerabzug von 10 15.08.2014
#4242Umsatzsteuer - Zu den Voraussetzungen einer organisatorischen Eingliederung im Sinne der Regelungen zur Organschaft15.08.2014
#4243Umsatzsteuer - Unter welchen Voraussetzungen ist ein Pokerspieler als Unternehmer anzusehen?15.08.2014
#4244Verfahrensrecht - Handelt ein Steuerberater grob schuldhaft im Sinne von § 173 Abs. 1 Nr. 2 AO, wenn er vergisst, einen Verlust seines Mandanten aus der Auflösung einer GmbH zu erklären?15.08.2014
#4245Von einer privaten Krankenversicherung rückvergütete Beiträge für das Jahr 2010 mindern die im Folgejahr als Sonderausgaben geltend gemachten Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung15.08.2014
#4246Zu den Voraussetzungen der steuerlichen Förderung nach § 10a i. V. m. §§ 79 ff EStG15.08.2014
#4247Beruht die Vereinigung von GmbH-Anteilen nicht auf einer schenkweisen Anteilsübertragung, ist sie nicht nach § 3 Nr. 2 Satz 1 GrEStG von der Grunderwerbsteuer befreit15.08.2014
#4248Zur Berechnungsweise (Frage der taggenauen Berechnung) von nicht abzugsfähigen Betriebsausgaben für Wege zwischen Wohnung und Betriebsstätte15.08.2014
#4249Bewertung als Grundbesitz oder land- und forstwirtschaftliches Vermögen?15.08.2014
#4250Preisgeld aus der Teilnahme an einer Fernsehshow als sonstige Einkünfte13.08.2014
#4251Nachträgliche Genehmigung einer von Beamten der Außenprüfung abgeschlossenen tatsächlichen Verständigung13.08.2014
#4252Antrag auf Beiordnung eines Notanwalts; Ausnahme vom Vertretungszwang13.08.2014
#4253Beschlussverfahren gemäß § 126a FGO nach Änderungsbescheid13.08.2014
#4254Keine notwendige Beiladung der übrigen Erwerber von Eigentumswohnungen - Aufteilung eines Gesamtkaufpreises13.08.2014
#4255Bindung an das Klagebegehren - Überschreitung des Klagebegehrens bei Entscheidung über weiteren Bescheid - Keine notwendige Beiladung der übrigen Erwerber von Eigentumswohnungen - Aufteilung eines Ges13.08.2014
#4256Aussetzung des Verfahrens nach § 74 FGO bei Ergehen eines Folgebescheids vor dem Grundlagenbescheid - Verlegung des Termins zur mündlichen Verhandlung und Prozess- verschleppungsabsicht - Mitunterneh13.08.2014
#4257Frage nach der energiesteuerrechtlichen Behandlung einer Nassvercharterung nicht klärungsbedürftig13.08.2014
#4258Anspruch auf Kindergeld bei Freiwilligendienst nur bei anerkannten Diensten - Freiwilligendienst keine Berufsausbildung13.08.2014
#4259Anwendung des § 127 FGO im Nichtzulassungs- beschwerdeverfahren - besonders schwerwiegender Fehler i.S. von § 115 Abs. 2 Nr. 2 FGO13.08.2014
#4260Änderung wegen neuer Tatsachen bei unterbliebener Hinzurechnung nicht abzugsfähiger Schuldzinsen13.08.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 
126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 
176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 
226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 
276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 
326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349