Ter­mi­ne:


  • Frei­tag, den 03. Sep­tem­ber 2010 in Düs­sel­dorf

  • Frei­tag, den 01. Okto­ber 2010 in Frank­furt

  • Frei­tag, den 05. Novem­ber 2010 in Ber­lin

  • Frei­tag, den 10. Dezem­ber 2010 in Mün­chen

  


Refe­rent:



  • Alex­an­der Wei­bel
    Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeits­recht
    Lud­wigs­ha­fen

  


Inhalt:


A.      Ein­füh­rung und über­blick.
I.       Begrif­fe und Zie­le des Daten­schut­zes.
II.      Ent­wick­lung des Daten­schutz­rechts.
III.         Prin­zi­pi­en des Daten­schutz­rechts.


B.      Arbeit­neh­mer­da­ten­schutz.
I.       Gegen­stand des Arbeit­neh­mer­da­ten­schut­zes.
II.      Geschich­te des Arbeit­neh­mer­da­ten­schut­zes.
III.         Umfang des Arbeit­neh­mer­da­ten­schut­zes.
IV.         Grund­sät­ze des Per­so­nal­ak­ten­rechts.
V.      Rechts­grund­la­gen des Arbeit­neh­mer­da­ten­schut­zes.
VI.         Grund­sätz­li­che Zuläs­sig­keit der Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Arbeit­neh­mer­da­ten.


C.      Bereichs­spe­zi­fi­scher Daten­schutz.
I.       Daten­schutz im Bereich der Anbah­nung eines Arbeits­ver­hält­nis­ses.
II.      Daten­schutz wäh­rend eines bestehen­den Arbeits­ver­hält­nis­ses.
7.      Daten­schutz im Zusam­men­hang mit der Been­di­gung des Arbeits­ver­hält­nis­ses.


D.     Daten­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on.
I.       Selbst­kon­trol­le.
II.      Eigen­kon­trol­le (Inter­ne Kon­trol­le)
III.         Fremd­kon­trol­le (exter­ne Kon­trol­le)


E.      Straf­recht­li­che Sank­tio­nen nach dem Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz.


  


Zeit­plan:
Jeweils von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr (5 Vor­trags­stun­den zzgl. Pau­sen)


  


Tagungs­an­schrif­ten:





  • Frank­furt:
    Jugend­her­ber­ge Frank­furt
    Tagungs­raum: Sky­line-Deck
    Deutsch­herr­nufer 12
    60594 Frank­furt am Main
    ++49/ 69 — 610015 — 0
    ++49/ 69 — 610015 — 99
    http://www.jugendherberge-frankfurt.de/



  • Ber­lin:
    Inter­na­tio­na­les Han­dels­zen­trum (IHZ)
    Fried­rich­str. 95, 10117 Ber­lin
    Raum: 828 in der 8. Eta­ge (Hoch­haus)
    Tele­fon: 030/2096 3900
    Fax:      030/2096 3110
    WEB:   http://www.dorotheenstadt.de/
    E‑Mail: info@dorotheenstadt.de




Kon­takt:



  • Alex­an­der Wei­bel
    Rechtsanwalt/
    Fach­an­walt für Arbeits­recht
    Mun­den­hei­mer Str. 135
    67061 Lud­wigs­ha­fen am Rhein
    Tele­fon 0621–6290404
    Tele­fax 0621–6290406
    Mail info@wr-law.de

Wir bit­ten um Ver­ständ­nis, dass wir für die­se Ver­an­stal­tung eine Ver­pfle­gungs­kos­ten­pau­scha­le von 25.– € zzgl. Umsatz­steu­er je Teilnehmer/ ‑in erhe­ben müs­sen, da es sich um eine Ganz­tags­ver­an­stal­tung han­delt. In der Pau­scha­le sind das Mit­tag­essen sowie die Kaf­fee- und Pau­sen­ge­trän­ke ent­hal­ten.