Die Wahrung, Pflege und Förderung der Qual­ität von anwaltlichen Leis­tun­gen, ins­beson­dere durch Aus‑, Fort- und Weit­er­bil­dung sowie der Erwerb von beru­flichen Zusatzqual­i­fika­tio­nen ist dem DASV ein beson­deres Anliegen.

Der DASV Deutsche Anwalts- und Steuer­ber­ater­vere­ini­gung für die mit­tel­ständis­che Wirtschaft e. V. und seine Ver­bän­de­part­ner

image001

kooperieren seit Sep­tem­ber 2012 mit der Hagen Law School.

Die Hagen Law School in der iuria GmbH ist der führende Anbi­eter von Fachan­walt­slehrgän­gen im Fern­studi­um. Die Fachan­walt­saus­bil­dung im Fern­studi­um bietet viele Vorteile. Sie studieren wann und wo Sie wollen! Es gibt keine fix­en Start­ter­mine: Sie begin­nen jed­erzeit. Das derzeit­ige Ange­bot umfasst u.a. die Lehrgänge

Mit­glieder dieser Ver­bände

erhal­ten auf­grund der abgeschlosse­nen Koop­er­a­tion einen Son­der­preis für die Teil­nahme an den Fachan­walt­slehrgän­gen. Es wird der jew­eilige Ref­er­en­dar­tarif zugrunde gelegt.

Ansprech­part­ner­in­nen bei der Hagen Law School erre­ichen Sie unter: 02331 7391 010.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zur Fachan­walt­saus­bil­dung und zu den Preisen erhal­ten Sie unter www.hagen-law-school.de.