Ref­er­ent:



  • Klaus-Dieter Franzen
    Recht­san­walt
    Fachan­walt für Arbeitsrecht/
    Engel und Part­ner
    Bre­men

Inhalt:


Die Parteien CDU, CSU und FDP haben am 26. Okto­ber 2009 den gemein­samen Koali­tionsver­trag unterze­ich­net. Umwälzende änderun­gen enthält diese Vere­in­barung erfreulicher­weise nicht. Gle­ich­wohl sind einige neue Geset­zesvorhaben zu erwarten, auf die sich die Prak­tik­er frühzeit­ig ein­stellen soll­ten.



  • Min­destlöhne

  • Lohn­dump­ing

  • Flex­i­bil­isierung:

  • Sach­grund­lose Befris­tun­gen

  • Arbeit­nehmer­daten­schutz

  • Eltern­geld

  • Fam­i­lien­be­wusste Arbeit­szeit

  • Mitar­beit­er­beteili­gung

Zeit­plan: (4 Pflicht­stun­den ohne Pause) 13.00 bis 17.30 Uhr


Tagungsan­schrift:



  • Kan­zlei
    Engel und Part­ner
    Schwach­hauser Heer­str. 25
    28211 Bre­men
    Tel.: +49 (0)421–200730
    Fax: +49 (0)421–200 73 99

Kon­takt:



  • Klaus-Dieter Franzen
    Recht­san­walt
    Fachan­walt für Arbeitsrecht/
    Engel und Part­ner
    Schwach­hauser Heer­str. 25
    28211 Bre­men
    Tel.: +49 (0)421–20073 31
    Fax: +49 (0)421–200 73 99
    franzen@dasgesetz.de
    www.dasgesetz.de