Refe­rent:




  • Mat­thi­as W. Kroll, LL.M.*
    Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeitsrecht/Master of Insuran­ce Law, Ham­burg

Inhalt:
Das Recht des GmbH — Geschäfts­füh­rers ist an einer Schnitt­stel­le zwi­schen Arbeits‑, Gesellschafts‑, Sozi­al­ver­si­che­rungs- und Steu­er­recht ange­sie­delt.

Fol­gen­de The­men wer­den anhand der aktu­el­len Recht­spre­chung u.a. behan­delt:




  • Arbeits­recht­li­che Sta­tus­ein­ord­nung des GmbH — Geschäfts­füh­rers



  • Sozi­al­ver­si­che­rungs­pflicht und Befrei­ungs­mög­lich­kei­ten



  • Anwend­ba­re Vor­schrif­ten des Arbeits­rechts und Rechts­weg



  • Innen- und Außen­haf­tung des Geschäfts­füh­rers unter beson­de­rer Berück­sich­ti­gung der neu­en Regeln des MoMiG



  • Ver­gü­tung und Tan­tie­men­ver­ein­ba­run­gen



  • Been­di­gung von Organ­stel­lung und Anstel­lungs­ver­trag



  • (nach­ver­trag­li­ches) Wett­be­werbs­ver­bot

Zeit­plan: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr (4 Pflicht­stun­den):


Tagungs­an­schrift:



Refe­rent:




  • Mat­thi­as W. Kroll, LL.M.*
    Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeitsrecht/Master of Insuran­ce Law
    Dr. Nietsch & Kroll Rechts­an­wäl­te
    Spal­dings­tr. 110 B (Han­se-Haus)
    20097 Ham­burg
    Tel.:  +4940–238569 — 0
    Fax:  +4940–238569 — 10
    Mail: kroll@nkr-hamburg.de
    Inter­net
    : http://www.nkr-hamburg.de/

    * Refe­rent: Rechts­an­walt Fach­an­walt für Arbeits­recht Mat­thi­as W. Kroll, LL.M. ist Sozi­us der Ham­bur­ger Kanz­lei Dr. Nietsch & Kroll Rechts­an­wäl­te, Lehr­be­auf­trag­ter für Wirt­schafts­recht an der Hoch­schu­le für Ange­wand­te Wis­sen­schaf­ten Ham­burg und Gast­do­zent an der Napier Uni­ver­si­ty of Edinburgh/Schottland („Intro­duc­tion to Ger­man Employ­ment Law“).