Refe­rent:




  • Mat­thi­as W. Kroll, LL.M.*
    Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeitsrecht/Master of Insuran­ce Law, Ham­burg

Inhalt:
Bei fehl­ge­schla­ge­nen Kapi­tal­an­la­gen — ins­be­son­de­re auch auf­grund der Finanz­kri­se — ste­hen Anla­ge­be­ra­ter im Fokus etwai­ger Scha­den­er­satz­an­sprü­che geschä­dig­ter Anle­ger. Das Semi­nar zeigt zum einen unter Berück­sich­ti­gung der geän­der­ten Geset­zes­la­ge durch die MiFID/ das FRUG die recht­li­chen Grund­la­gen einer Haf­tung von Anla­ge­be­ra­tern. Dabei wer­den u.a. die wesent­li­chen Pflich­ten für eine anle­ger- und objekt­ge­rech­te Bera­tung, Unter­schie­de der Pro­spekt­haf­tung im enge­ren und wei­te­ren Sin­ne, Fra­gen der Delikts­haf­tung, aber auch Aspek­te zur Ver­jäh­rung dar­ge­stellt.
Zum ande­ren wird die aktu­el­le ein­schlä­gi­ge Recht­spre­chung erläu­tert und es wer­den prak­ti­sche pro­zes­sua­le Fra­gen des Anle­ger­schutz­pro­zes­ses bespro­chen, ins­be­son­de­re zur Dar­le­gungs- und Beweis­last.


Zeit­plan: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr (4 Pflicht­stun­den):


Tagungs­an­schrift:



Refe­rent:




  • Mat­thi­as W. Kroll, LL.M.*
    Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeitsrecht/Master of Insuran­ce Law
    Dr. Nietsch & Kroll Rechts­an­wäl­te
    Spal­dings­tr. 110 B (Han­se-Haus)
    20097 Ham­burg
    Tel.:  +4940–238569 — 0
    Fax:  +4940–238569 — 10
    Mail: kroll@nkr-hamburg.de
    Inter­net
    : http://www.nkr-hamburg.de/

    * Rechts­an­walt Mat­thi­as W. Kroll, LL.M. ist Sozi­us der Ham­bur­ger Kanz­lei Dr. Nietsch & Kroll Rechts­an­wäl­te, Lehr­be­auf­trag­ter für Wirt­schafts­recht an der Hoch­schu­le für Ange­wand­te Wis­sen­schaf­ten Ham­burg und Gast­do­zent an der Napier Uni­ver­si­ty of Edinburgh/Schottland. Herr Kroll unter­rich­te­te fer­ner an der Fort­bil­dungs­aka­de­mie eines Ham­bur­ger Wert­pa­pier­emis­si­ons­hau­ses und führt für den Ham­bur­gi­schen Anwalt­ver­ein Fort­bil­dungs­se­mi­na­re zum The­ma „FA Bank- und Kapi­tal­markt­recht“ durch.