Ter­mi­ne:

· Sams­tag, den 29.09.2012 in Frank­furt

· Sams­tag, den 27.10.2012 in Ber­lin

- Jeweils von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr -

 

Refe­rent:

Rüdi­ger Gedigk*

Rechtsanwalt/Maître en Droit

Hennef

*Jus­ti­ti­ar bei der Kie­fer­or­tho­pä­di­schen Inter­es­sens­ge­mein­schaft (KFO-IG)

Fach­ver­ei­ni­gung Deut­scher Kie­fer­or­tho­pä­den

 

The­ma: „Neue Pati­en­ten­rech­te”

 

Vor­wort:

Der Gesund­heits­aus­schuss des Euro­päi­schen Par­la­ments hat am 27. Okto­ber 2010 den Vor­schlag für eine Euro­päi­sche Pati­en­ten­richt­li­nie in zwei­ter Lesung ange­nom­men.

EU-Bür­ger kön­nen ab 2013 weit­ge­hend selbst bestim­men, in wel­chem Land der Euro­päi­schen Uni­on sie sich ambu­lant oder sta­tio­när behan­deln las­sen. Das hat das Euro­pa­par­la­ment am 19. Janu­ar 2011 mit der „EU-Richt­li­nie über die Aus­übung der Pati­en­ten­rech­te in der grenz­über­schrei­ten­den Gesund­heits­ver­sor­gung” beschlos­sen. Der ers­te Ent­wurf der Richt­li­nie war im Juni 2008 von der EU-Kom­mis­si­on vor­ge­schla­gen und im April 2009 in ers­ter Lesung im EU-Par­la­ment bera­ten wor­den.

 

Inhalt:

A) Ent­wick­lung der Pati­en­ten­rech­te – insb. EU-Richt­li­nie über die grenz­über­schrei­ten­de Gesund­heits­ver­sor­gung

B) Die freie Arzt­wahl durch den Pati­en­ten

C) Die freie Kran­ken­haus­wahl durch den Pati­en­ten

D) Die Pati­en­ten­auf­klä­rung

E) Recht auf Behand­lungs­do­ku­men­ta­ti­on

F) Anspruch auf Behand­lungs­maß­nah­men nach dem all­ge­mein aner­kann­ten Stand der medi­zi­ni­schen Erkennt­nis

G) Ein­sichts­recht in Kran­ken­un­ter­la­gen

H) „Second Opi­ni­on” und Arzt­wech­sel

I) Daten­schutz und Ver­trau­lich­keit der ärzt­li­chen Behand­lung

J) Arzt­haf­tung

 

Zeit­pla­nung:

- Sams­tags jeweils von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr, vier Vor­trags­stun­den zzgl. Pau­se -

 

Tagungs­or­te:

Frank­furt:

Jugendherberge/Tagungsstätte

Deutsch­herr­nufer 12

60594 Frank­furt

Tel. **49–69-6100150

Fax **49–69-61001599

www.jugendherberge-frankfurt.de

 

Ber­lin:

Inter­na­tio­na­les Han­dels­zen­trum (IHZ)

Fried­rich­str. 95, 10117 Ber­lin

Raum: 828 in der 8. Eta­ge (Hoch­haus)

Tele­fon: 030/2096 3900

Fax: 030/2096 3110

WEB: www.dorotheenstadt.de

E‑Mail: info@dorotheenstadt.de

 

Refe­rent:

Rechts­an­walt Rüdi­ger Gedigk

Markt­platz 39

53773 Hennef

Tel.: 0 22 42 — 904 108–0

Fax: 0 22 42 — 904 108–2

Email: info@kanzlei-gedigk.de

http://www.kanzlei-gedigk.de/