BGH, Beschluss vom 02.12.2021, AZ VIII ZR 114/21

Aus­gabe: 10/2021 — 01/2022Miet- und WEG-RECHT

Zum Ein­sicht­srecht eines Mieters bezüglich der Abrech­nung­sun­ter­la­gen zu ein­er Betrieb­skostenabrech­nung, wenn der Ver­mi­eter eine (Schwest­er ) Gesellschaft mit ein­er Dien­stleis­tung beauf­tragt und den von dieser in Rech­nung gestell­ten Betrag auf die Mieter umlegt (im Anschluss an Sen­at­surteil vom 27. Okto­ber 2021 — VIII ZR 102/21, zur Veröf­fentlichung bestimmt).

Weit­ere Infor­ma­tio­nen: https://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rech…