Sehr geehr­te Damen und Her­ren,

mit der neu­en Aus­ga­be unse­rer Mit­tel­stands­de­pe­sche bie­ten wir Ihnen fol­gen­de Tex­te zur frei­en Ver­wer­tung an: Heu­te bie­ten wir Ihnen fol­gen­de The­men an:

1.) BGH zur mar­ken­recht­li­chen Ver­let­zung durch Ver­lin­kun­gen Ama­zons auf Pro­duk­te Drit­ter in Goog­le (ORTLIEB II)
— ein Arti­kel von Rechts­an­walt Man­fred Wag­ner und Danie­la Tus­sing, Saar­brü­cken BGH zur mar­ken­recht­li­chen Ver­let­zung

2.) Unter­neh­men sind bei Fern­ab­satz­ver­trä­gen oder außer­halb von Geschäfts­räu­men geschlos­se­nen Ver­trä­gen nicht ver­pflich­tet, Ver­brau­chern als Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel eine Tele­fon­num­mer oder E‑Mailadresse zur Ver­fü­gung zu stel­len
— ein Arti­kel von Rechts­an­walt Man­fred Wag­ner und Danie­la Tus­sing, Saar­brü­cken Fern­ab­satz­ver­trä­ge

3.) Das Recht auf Akten­ein­sicht nach DSGVO ersetzt Ermes­sens­ent­schei­dung der Finanz­be­hör­de
— ein Arti­kel von Rechts­an­walt, Fach­an­walt für Steu­er­recht und Fach­an­walt für Han­dels- und Gesell­schafts­recht Arnd Lack­ner, Saar­brü­cken Recht auf Akten­ein­sicht nach DSGVO

4.) Ren­ten­be­ra­ter sind gewerb­lich tätig
— ein Arti­kel von Steu­er­be­ra­ter Jörg Pas­sau, Kiel Ren­ten­be­ra­ter sind gewerb­lich tätig

5.) 10 Urtei­le, die Ihre Leser inter­es­sie­ren könn­ten
— zusam­men­ge­stellt von Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeits­recht u. Fach­an­walt für Erbrecht; Micha­el Henn, Stutt­gart Urtei­le

Sämt­li­che Arti­kel dür­fen von Ihnen kos­ten­frei ver­wen­det wer­den unter der Vor­aus­set­zung, dass im Arti­kel zumin­dest der Name und der Sitz des Autors und der Name unse­rer Ver­ei­ni­gung erwähnt wer­den. Text­än­de­run­gen bit­ten wir mit dem jewei­li­gen Autor oder mit der Schrift­lei­tung abzu­stim­men.

Für die Über­sen­dung eines Beleg­ex­em­plars wären wir dank­bar.

Die Arti­kel wur­den mit gro­ßer Sorg­falt erstellt, den­noch müs­sen wir jede Haf­tung aus­schlie­ßen.