Sehr geehr­te Damen und Her­ren,

mit der neu­en Aus­ga­be unse­rer Mit­tel­stands­de­pe­sche bie­ten wir Ihnen fol­gen­de Tex­te zur frei­en Ver­wer­tung an: Heu­te bie­ten wir Ihnen fol­gen­de The­men an:

1.) Bun­des­re­gie­rung bil­ligt Min­dest­lohn­ver­ord­nung: Gesetz­li­che Min­dest­lohn­gren­ze steigt zum 1. Janu­ar 2019 auf 9,19 €

– ein Arti­kel von Rechts­an­walt, Fach­an­walt für Steu­er­recht und Fach­an­walt für Han­dels- und Gesell­schafts­recht Arnd Lack­ner, Saar­brü­cken   Bun­des­re­gie­rung bil­ligt Min­dest­lohn­ver­ord­nung

2.) EuGH zum Umgang mit frei zugäng­li­chen Bil­dern im Inter­net

– ein Arti­kel von Rechts­an­walt Man­fred Wag­ner und Rechts­an­wäl­tin Radi­na Kai­ser, Saar­brü­cken.  EuGH frei zugäng­li­chen Bil­der

3.) LG Mün­chen: Gebüh­ren für Zah­lung mit Pay­Pal unzu­läs­sig

– ein Arti­kel von Rechts­an­walt Man­fred Wag­ner und Rechts­an­walt Thors­ten Doh­men, Saar­brü­cken.  Gebüh­ren für pay­pal Zah­lung

4.) Sach­grund­lo­se Befris­tung – Vor­be­schäf­ti­gung

– ein Arti­kel von Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Arbeits­recht Micha­el Henn, Stutt­gart  sach­grund­lo­se Befris­tung

5.) Schin­ken aus Par­ma — Cul­atel­lo di Par­ma unzu­läs­si­ge Anspie­lung auf Pro­sci­ut­to di Par­ma

– ein Arti­kel von Rechts­an­walt, Fach­an­walt für Gewerb­li­chen Rechts­schutz Dr. Jan-Felix Ise­le, Frank­furt  Schin­ken aus Par­ma — Cul­atel­lo di Par­ma

6.) Ver­stö­ße gegen die DSGVO sind wett­be­werbs­wid­rig

– ein Arti­kel von Rechts­an­walt Man­fred Wag­ner und Rechts­an­wäl­tin Kers­tin Alt, Saar­brü­cken.  Ver­stö­ße gegen die DSGVO sind wett­be­werbs­wid­rig

7.) 10 Urtei­le, die Ihre Leser inter­es­sie­ren könn­ten

– zusam­men­ge­stellt von Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeits­recht u. Fach­an­walt für Erbrecht; Micha­el Henn, Stutt­gart  Urtei­le

Sämt­li­che Arti­kel dür­fen von Ihnen kos­ten­frei ver­wen­det wer­den unter der Vor­aus­set­zung, dass im Arti­kel zumin­dest der Name und der Sitz des Autors und der Name unse­rer Ver­ei­ni­gung erwähnt wer­den. Text­än­de­run­gen bit­ten wir mit dem jewei­li­gen Autor oder mit der Schrift­lei­tung abzu­stim­men.

Für die Über­sen­dung eines Beleg­ex­em­plars wären wir dank­bar.

Die Arti­kel wur­den mit gro­ßer Sorg­falt erstellt, den­noch müs­sen wir jede Haf­tung aus­schlie­ßen.