Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der neuen Aus­gabe unser­er Mit­tel­stands­de­pesche bieten wir Ihnen fol­gende Texte zur freien Ver­w­er­tung an: Heute bieten wir Ihnen fol­gende The­men an:

1.) EU-Kom­mis­sion sieht Hand­lungs­be­darf: Vor­bere­itung auf den EU-Aus­tritt des Vere­inigten Kön­i­gre­ichs mit­tels Notfall-Checkliste

– ein Artikel von Recht­san­walt, Fachan­walt für Steuer­recht und Fachan­walt für Han­dels- und Gesellschaft­srecht Arnd Lack­n­er, Saar­brück­en   Brex­it

2.) Ist „Geschmack“ urhe­ber­rechtlich schutzfähig?

– ein Artikel von Recht­san­walt Man­fred Wag­n­er, Saarbrücken

Geschmack Urhe­ber­rechts­fähig

3.) Han­delsvertreter oder Nicht – Oder von den Fol­gen Schlecht for­muliert­er Verträge

– ein Artikel von Her­rn Recht­san­walt Hans-Georg Her­rmann, Saar­brück­en Han­delsvertreter oder nicht — oder von den Fol­gen schlecht for­muliert­er Verträge

4.) Auch im Marken­recht gilt: Äpfel sind nicht mit Bir­nen zu vergleichen

– ein Artikel von Recht­san­walt Man­fred Wag­n­er und Recht­san­wältin Rad­i­na Kaiser, Saar­brück­en  Marken­recht

5.) 10 Urteile, die Ihre Leser inter­essieren könnten

– zusam­mengestellt von Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeit­srecht u. Fachan­walt für Erbrecht; Michael Henn, Stuttgart  Urteile

Sämtliche Artikel dür­fen von Ihnen kosten­frei ver­wen­det wer­den unter der Voraus­set­zung, dass im Artikel zumin­d­est der Name und der Sitz des Autors und der Name unser­er Vere­ini­gung erwäh­nt wer­den. Tex­tän­derun­gen bit­ten wir mit dem jew­eili­gen Autor oder mit der Schriftleitung abzustimmen.

Für die Übersendung eines Belegex­em­plars wären wir dankbar.

Die Artikel wur­den mit großer Sorgfalt erstellt, den­noch müssen wir jede Haf­tung ausschließen.