Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der neuen Ausgabe unserer Mittelstandsdepesche bieten wir Ihnen folgende Texte zur freien Verwertung an: Heute bieten wir Ihnen folgende Themen an:

1.) Nacherfüllung am rechten Ort

— ein Artikel von Rechtsanwalt Hans-Georg Herrmann, Saarbrücken      Nacherfüllung am rechten Ort

2.) Können werkvertragliche Mängelrechte auch ohne Abnahme geltend gemacht werden?

— ein Artikel von Rechtsanwalt Hans-Georg Herrmann, Saarbrücken  Werkvertragliche Mängelrechte

3.) Das vergangene Markenrecht des Ferrari Testarossa

— ein Artikel von Manfred Wagner und Rechtsanwältin Kerstin Schwarz, Saarbrücken   Das vergangene Markenrecht des Ferrari Testarossa

4.) Bundesrat billigt Fortbildungspflicht für Makler

— ein Artikel von Steuerberater Frank Zingelmann, Hamburg  Fortbildungspflicht für Makler

5.) Link zur OS-Plattform ist auch bei gewerblichen Ebay-Angeboten Pflicht

— ein Artikel von Herrn Rechtsanwalt Hans-Georg Herrmann und Rechtsanwalt Thorsten Dohmen, Saarbrücken  Link zur OS

6.) “Lügen bei Gericht haben kurze Beine”

— ein Artikel von Rechtsanwalt Jens Klarmann Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kiel  Lügen bei Gericht haben kurze Beine

7.) Scheiden tut weh, jetzt endgültig mehr denn je

— ein Artikel von Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Arnd Lackner, Saarbrücken  Scheiden tut weh

8.) Veräußerungsgewinn bei einer Ferienwohnung

— ein Artikel von Steuerberater Frank Zingelmann, Hamburg Veräußerungsgewinn bei einer Ferienwohnung

9.) 10 Urteile, die Ihre Leser interessieren könnten

— zusammengestellt von Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeitsrecht u. Fachanwalt für Erbrecht; Michael Henn, Stuttgart  Urteile

Sämtliche Artikel dürfen von Ihnen kostenfrei verwendet werden unter der Voraussetzung, dass im Artikel zumindest der Name und der Sitz des Autors und der Name unserer Vereinigung erwähnt werden. Textänderungen bitten wir mit dem jeweiligen Autor oder mit der Schriftleitung abzustimmen.

Für die Übersendung eines Belegexemplars wären wir dankbar.

Die Artikel wurden mit großer Sorgfalt erstellt, dennoch müssen wir jede Haftung ausschließen.